20 Jahre – JORDAHL H-BAU Österreich GmbH

1997 Als GHL Bautechnik in Enns gegründet

2001 Markteinführung ISOPRO® Wärmedämmelemente durch H-BAU Technik in Deutschland

2004 Markteinführung ISOPRO® Wärmedämmelemente in Österreich

Seit 2010 laufende Erweiterung des Portfolios der Produkte mit einer Europäisch Technischen Zulassung (ETA). Dies umfasst mittlerweile Produkte aus den Bereichen Befestigungs- und Montagetechnik bis hin zum PENTAFLEX®-Programm

2011 H-BAU Technik erhält den Innovationspreis für POWERCON® Lastverbinder

2012 Umfirmierung auf JORDAHL H-BAU Österreich GmbH und Umzug in das neue Firmengebäude in Linz, Pichling

2012 Integration KUNEX® Fugenbänder

2013 JORDAHL GmbH feiert 100 Jahre Ankerschiene

2014 Die neue Generation der ISOPRO® Wärmedämmelemente wird in Österreich präsentiert und
H-BAU Technik erhält den Innovationspreis für das RAPIDOBAT® Cretcon HD-Schalrohr


Das Unternehmen

Ende1997 als GHL Bautechnik GmbH in Enns gegründet, firmiert das Unternehmen seit dem 1. Januar 2012 unter dem Namen JORDAHL H-BAU Österreich GmbH. Gemeinsam haben sich die JORDAHL GmbH aus Berlin und die H-BAU Technik GmbH aus Klettgau für einen Vertrieb durch die JORDAHL H-BAU Österreich GmbH entschlossen. Mit einer klaren, zukunftsorientierten Strategie setzt JORDAHL H-BAU Österreich Maßstäbe in puncto kundenbezogene Partnerschaft.

Zeitgleich mit der Umfirmierung bezog JORDAHL H-BAU Österreich ein neues, repräsentatives Firmengebäude im Linzer Industriepark Süd. Mit der dort zur Verfügung stehenden größeren Lager- und Bürofläche wurden Voraussetzungen für eine weitere Expansion des Unternehmens gelegt und gleichzeitig neue Arbeitsplätze in den Bereichen Technik und Vertrieb des Unternehmens geschaffen.

 

Das Produktsortiment

Bei der Auswahl der angebotenen Produkte wird stets darauf Wert gelegt, dass sich die Sortimente ergänzen, statt zu überschneiden. Seit 2004 sind die ISOPRO® Wärmedämmelemente ein fixer und wichtiger Bestandteil des Produktsortiments. Weiterentwicklung und Innovation gehören zu den Grundpfeilern des Konzerns. So wurden 2014 die ISOPRO® Neu präsentiert.

2011 erhielt die H-BAU Technik den Innovationspreis für POWERCON Lastverbinder und 2014 für das RAPIDOBAT Schalrohr Cretcon HD.

Seit 2010 erweitert sich jährlich das Portfolio der Produkte mit einer Europäisch-Technischen-Zulassung (ETA). Dies umfasst mittlerweile Produkte aus den Bereichen Befestigungs- und Montagetechnik bis hin zum PENTAFLEX®-Programm.

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen