Kafix Abschalbrett Deckenrandabschalung

Abschalbrett aus mineralisch gebundenen Flachpressplatten (Baustoffkl. B1 - DIN 4102I mit auf-
gebrachten PVC-Kopplungsprofilen. Die Rückverankerungsprofile garantieren einen sicheren Verbund im Ortbeton. Die zementgebundene Spanplatte ist CE-zertifiziert. Abschalbretter können als Deckenrandabschalung und/oder zur Fugenabdeckung bei Deckenschalungen zum Einsatz kommen. Abstand alle 15cm = 8 Stück / Element.

•   Standardlänge = 1250 mm
•   Standarddicke = 10 mm
•   Andere Abmessungen bw. Materialdicken auf Anfrage

Vorteile

  • Sicherer Verbund mit Ortbeton

Was auch immer Sie planen.

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.