Schall-ISOBOX TSB®

Das Schall-ISOBOX TSB® Typenprogamm wird vorwiegend für Podeste in Treppenanlagen von Wohn- und Arbeitsbereichen verwendet, um diese trittschalltechnisch zu entkoppeln. Der Einbau kann sowohl in Mauerwerk als auch in Betonwände erfolgen.  Je nach Ausführung der Elemente werden positive, negative und horizontale Querkräfte aufgenommen.

  • Bei sachgemässen Einbau oben genannter Produkte können die erhöhten  Trittschallschutzanforderungen in Gebäuden ohne Betriebsstätten nach ÖNORM B8115-2:2006-12-01 und OIBRichtlinie 5:Oktober 2011 eingehalten werden. Nach ÖNORM B8115-5:2012-04-01 werden die obigen Produkte in die Klasse A  hoher Komfort eingestuft.

Vorteile

  • Hohe Trittschallminderung

Was auch immer Sie planen.

Wir begleiten Sie mit fachkundiger Beratung, bei jeder Anwendung. Für einen Arbeitsalltag, in dem vieles einfacher wird und die Freude über erfolgreiche Resultate steigt.